Übersicht zu Honoraren

Auf Lohnspiegel.de gibt es eine Übersicht, was angestellte Fachkräfte im Marketing verdienen. Je nach Berufserfahrung und Unternehmensgröße liegen die Gehälter zwischen 3.000 und 4.200 EUR. In Betrieben ab 500 Mitarbeitern kann das Einkommen auch 900 EUR mehr betragen.

Wer als Selbständiger seine Honorare anhand der Angestelltengehälter kalkuliert (siehe auch die Seite „Gehaltsorientiert kalkulieren“), hat damit eine grobe Richtschnur, was er/sie noch draufschlagen muss für Krankenversicherungen und andere Vorsorgemaßnahmen plus noch Steuer plus noch Betriebskosten. Das dann geteilt durch die Anzahl der Arbeitsstunden, zeigt recht deutlich, warum es sich ein Selbständiger eigentlich nicht leisten kann, für nur 8,50 EUR Stundensatz tätig zu werden.

Übrigens läuft auf der Seite mit dem Lohnspiegel gerade eine weitere Umfrage zu den Gehältern von Medienfachleuten. Mitmachen könnte hilfreiche Anhaltspunkte bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.