Nur Kosten? Oder eine Investition?

War heute in einer neuen Agentur und das Gespräch kam unter anderem auf Kunden und deren unterschiedlichen Sichtweisen.

Es gibt Kunden, für die ist Werbung nur ein Kostenfaktor. Und es gibt Kunden, die betrachten Werbung als eine Investition, die getätigt wird, um letzten Endes Umsatz und Gewinn zu steigern.

Die, für die Werbung nur Kosten bedeutet, mäkeln auch stets über Honorare und Produktionskosten. Für die zu arbeiten macht echt keinen Spaß.

GottseiDank gibt es aber auch noch genug von den anderen, die es als Investition für mehr Bekanntheit oder mehr Umsatz betrachten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.